AufKurs-Reisen
Willkommen auf

“Wenn du ein Pferd reitest, und du erreichst das perfekte Gleichgewicht zwischen dir und dem Pferd, wenn beide von Grund auf atmen, wenn beide spüren, dass die Zeit aufgehoben ist, das ist für mich Ewigkeit. In den Momenten des perfekten Gleichgewichts mit dem Pferd öffnen sich Türen und ….Treppen tun sich vor dir auf. Pferde sind in der Lage, dich in diese Dimension, in das Reich der Unsterblichkeit zu führen.”….so die Legende Manuel Jorge Martins de Oliveira.

Die Liebe zu Pferden, fängt an bei kleinen Kindern und Erwachsenen mit Freizeitsport und endet bei den Profis im Reitsport. Doch mit der Liebe ist es nicht allein getan, da gehört noch viel mehr dazu. Bei MHS Reitsport entdeckt der Pferdeliebhaber alles was er im Pferdesport noch benötigt. Dazu zählt die neue Kleidung für den Reiter/in oder die Ausrüstung für das Pferd oder für das Shetlandpony. Die Anstrengung durch viele Fachläden zu streifen ist sehr mühsam und ein viel zu großer Zeitaufwand. Dieser gute Tipp stammt von uns. Was ein Pferd so alles benötigt, dafür sind die Fachgeschäfte da und die größte Auswahl und Vielfältigkeit entdecken Sie im Online-Shop. weiterlesen »

AIDAprima ist das Flaggschiff von AIDA Cruises, gebaut von Mitsubishi Shipbuilding auf ihrer Werft in Nagasaki, Japan.

Island ist für Fotografen Traumziel und Herausforderung zugleich. Genaue Ortskenntnis und Planung sind die Voraussetzung, wenn Sie die Vielzahl an wunderschönen Motiven innerhalb eines Urlaubs zur richtigen Zeit im richtigen Licht einfangen möchten. Die ungezähmte Natur erschwert diese Aufgabe zusätzlich, sodass Sie neben der Wettervorhersage auch die konkreten Gefahren und Besonderheiten vor Ort kennen und beachten müssen.

In diesem Buch führt Sie der Fotograf und Island-Kenner Martin Schulz in 55 Stationen rund um die Insel, zu packenden Motiven zwischen Küste und Hochland. Mit den genauen Anfahrts- und Lagebeschreibungen (inkl. QR-Codes mit Google Maps-Links) können Sie leicht zu Ihren Zielen navigieren. Tipps zu Autovermietung und Tourenanbietern, Wetter-/Nordlichtvorhersage und Gefahrenstellen lassen Sie Ihre Touren erfolgreich und sicher planen.

weiterlesen »

London – Lord Richard Croft, Vater der jungen Lara (Alicia Vikander) ist seit Jahren verschollen. Als sie beim illegalen Radrennen durchs East End von der Polizei erwischt wird und mal wieder pleite ist, will Lara doch noch die Todeserklärung unterschreiben und das Erbe antreten. Duch ein chinesisches Puzzle ihres Vaters findet sie Hinweise auf das geheime Grab der Kaiserin Himiko…der Film ist spannend und perfekt besetzt

USA/GB – 2018 D. Alicia Vikander, Daniel Wu, R. Roar Uthaug – Filmstarts am 15. März 2018.

Hyperloop Transportation Technologies hat mit unterschiedlichen Institutionen mehrere Vereinbarungen abgeschlossen, um die Zukunft des Hyperloop-Transportsystem zu sichern. Jetzt folgt eine Machbarkeitsstudie, die untersucht, ob die Idee Realität werden kann. In dieser Woche unterzeichnete Hyperloop Transportation Technologies (HTT), welches ein Transportsystem mit Hilfe eines Hochgeschwindigkeitstunnel entwickeln will, eine Vereinbarung mit der North Ohio Areawide Coordinating Agency und dem Illinois Department of Transportation. Dieses Vertrages könnte eine Hyperloop-Verbindung zwischen Chicago und Cleveland einmal real werden lassen. Ersteinmal soll eine Machbarkeitsstudie in den Regionen durchgeführt werden. Ein unabhängiges Ingenieurbüro soll eine Analyse auf der Strecke zwischen Cleveland und Chicago einleiten, diese wird sechs bis zwölf Monaten dauern. Ziel ist es, mögliche Routen, Standorte für Bahnhofe, anfallende Kosten und potenzielle Fahrgastzahlen zu ermitteln.


weiterlesen »

Seit mehr als zwei Jahrtausenden ist Marseille ein Ort der Begegnung zwischen Nord- und Südeuropa und ein Drehkreuz für Reisende und Waren. / Im 19. Jahrhundert war Brasilien für kurze Zeit ein Kaiserreich – eine wenig bekannte Episode in der Geschichte des Landes. / Seit mehr als 200 Jahren ist der Union Square in Manhattan ein wichtiger Treffpunkt für alle New Yorker.

weiterlesen »

„Die Verlegerin“ ist Katharine Grahams bewegende Autobiographie und gleichzeitig ein Spiegel der amerikanischen Gesellschaft des 20. Jahrhunderts. Mit 46 Jahren wurde Graham unvermutet Verlegerin der Washington Post, nachdem sich ihr Mann – der frühere „Post“-Verleger – das Leben genommen hatte. Sie fühlte sich zunächst unwohl in der Männerwelt des Journalismus und lehnte dennoch alle Verkaufsofferten ab.

Ihre mutigen Entscheidungen prägen die Zeitung bis heute. 1971 lässt die streng geheimen „Pentagon-Papiere“ über den Vietnam-Krieg veröffentlichen, trotz drohender Strafe wegen Landesverrat. Ein Jahr später gibt sie ihren Redakteuren Rückendeckung bei der Enthüllung der Watergate-Affäre, die den US-Präsidenten das Amt kostete. Graham wurde als mächtigste Frau Amerikas gefeiert. „Sie stürzte Richard Nixon“, titelte „Die Zeit“ später…. weiterlesen »

Die Washington Post legte sich schon drei Jahre vor dem “Watergate-Skandal” mit der US-Regierung an. Steven Spielberg rekonstruiert den Nervenkrieg um die “Pentagon-Papiere” und ganz nebenbei schreibt er Hollywood-Geschichte: Meryl Streep trifft erstmal auf Tom Hanks: Chefredakteur Ben Bradlee (Tom Hanks) wird 1971 Chefredakteur ein skandalöser Report über den Vietnamkrieg zugespielt. Lässt Post-Verlegerin Katharine (Meryl Streep) ihn drucken, droht ein Prozess, der den Verlag ruiniert. In Zeiten der von Donald Trumps “Fakes News” kommt der packende Politkrimi genau zur richtigen Zeit….

USA – 2017 D. Sarah Paulson, Meryl Streep, Tom Hanks – R. Steven Spielberg – Filmstarts am 22. Februar 2018.

Der Sprung von einem Berg mit nur ein paar dünnen Stoffflügeln unter den Armen ist schon gefährlich genug. Die professionellen Wingsuit-Flieger Fred Fugen und Vince Reffet wollten es noch ein bisschen gefährlicher und entschieden in luftiger Höhe zu landen. Nur ein paar Meter vom sich drehenden Propeller des Flugzeugs entfernt. Die Beiden, die sich Soul Flyers nennen, übten den Stunt über 100 Mal, bevor sie überall Kameras anschnallten, um die Action einzufangen und vom Berg Jungfrau in der Schweiz zu springen.

Heinz Staffelbach, Autor mehrerer erfolgreicher Bücher im Bereich Natur und Landschaft, stellt in diesem neuen, prächtigen Band zwanzig der schönsten und urtümlichsten Regionen in den Schweizer Alpen vor. Er führt den Leser durch alte Wälder, zu einsamen Bergseen, mächtigen Gletschern und auf Berge mit imposanter Rundsicht. Die Texte, die in enger Zusammenarbeit mit Pro Natura und anderen Umweltschutzgruppen entstanden sind, gehen auf die Natur, die Ökologie, die Tier- und Pflanzenwelt der Region ein. Der ausführliche Informationsteil enthält alle Angaben, um einen Ausflug in die beschriebenen Regionen zu planen: Anreise und Unterkunft, die schönsten Wanderungen und Hüttentouren, wertvolle Tipps für Familien und zum Beobachten von Tieren wie Steinböcken, Gämsen und Murmeltieren.

Alle vorgeschlagenen Touren eignen sich für Bergwanderer, viele auch für Familien mit Kindern. Das Buch richtet sich an alle, die die unverfälschte Bergnatur lieben und erleben wollen: Wanderer und Bergsteiger, Tierbeobachter und Pflanzenfreunde und alle, die mehr über die neuen Schutzgebiete der Alpen wissen wollen. weiterlesen »