AufKurs-Reisen
Willkommen auf » Buchtipp – Password – von Charles den Tex

Buchtipp – Password – von Charles den Tex

Der erfolgreiche Unternehmensberater Michael Bellicher ist ratlos: Seine Freundin, die Anwältin Guusje van Donee, ist spurlos verschwunden. Doch was heißt spurlos, wenn Kameras alles registrieren, was in der Öffentlichkeit geschieht? Was heißt unauffindbar, wenn die Menschen ständig über Handys, Internet und Webcams miteinander in Kontakt stehen? Bellicher lässt in der Firma alles stehen und liegen, verfolgt verbissen jeden Hinweis und entdeckt, dass sich Guusje in den Händen der osteuropäischen Mafia befindet, die auf Prostitution und Frauenhandel spezialisiert ist und nicht gerade zimperlich agiert, wenn man sich ihr in den Weg stellt ……



In Charles den Tex drittem Bellicher-Thriller Passwort werden zwei Extreme der modernen Gesellschaft auf packende Weise verknüpft: die Allgegenwärtigkeit der Technologie und der undurchschaubare Handel mit der Ware Mensch. Das Buch ist im Grafit Verlag erschienen 19,99 Euro – auch über Amazon zu bestellen.


Der Autor Charles den Tex wurde 1952 in Australien geboren und lebt seit 1958 in den Niederlanden. Er studierte Film und Fotografie in London, unterrichtete Englisch in Paris, arbeitete als Werbetexter und später als Kommunikations- und Managementberater. Er zählt zu den erfolgreichsten Autoren der Niederlande, seine Bücher landen regelmäßig auf der Bestsellerliste. Bereits drei Mal wurde den Tex mit dem begehrten niederländischen Krimipreis Gouden Strop ausgezeichnet, u. a. für die ersten beiden Michael-Bellicher-Thriller, Die Macht des Mr. Miller und Die Zelle.


2 Kommentare

  1. Coach Trainer




    Klasse Beitrag! Coaches sind wichtig für den persönlichen Erfolg.

    Nur auf diesem Weg lassen sich Erfolge erzielen.

  2. BBL Profis




    Basketball war und bleibt ein toller Sport. Vor vielen Jahren hierzulande noch nicht sehr
    populär, gibt es nun auch in Europa immer mehr Sportler und Fans.

    Uns freut es, denn andere Sportarten standen lange alleine im Fokus.

    Jetzt gibt es mehr Abwechslung und tolle Events.

Einen Kommentar schreiben