AufKurs-Reisen
Willkommen auf » Ghost Drone – Drohnenfliegen ohne Vorkenntnisse

Ghost Drone – Drohnenfliegen ohne Vorkenntnisse

Drohnen sind mittlerweile sehr beliegt und das Interesse an ihnen steigt ständig. Aber so ein Gerät sicher zu handeln ist nicht ganz einfach. Oft gleichen de Steuerungselemente einem Cockpit und viel Übung ist notwendig um eine Drohne sicher zu Steuern. Damit das Fliegen für den User einfacher wird, ist nun die Ghost-Drone am Start. Ein Video nach dem Break.

Die Ghost-Drone setzt auf das Prinzip Vereinfachung. Um den Flugspaß von der ersten Sekunde an zu garantieren setzt man auf eine einfache Steuerung. Eine Handy-App und ein Knopfdruck reicht schon startet die Ghost Drone. Ein weiter Knopfdruck auf die Landkarte genügt und schon ist das Ziel programmiert. Ein Druck auf „Return“ und die Drohne kehrt um. Einfach die manuelle Steuerung aktivieren. Bei 30 Minuten Flugzeit schafft die Drohne knapp 80 km/h mit einer Akkuladung.

Einen Kommentar schreiben