AufKurs-Reisen
Willkommen auf » 2016 » September

Gefrustet, gehetzt und gestresst, die zweifache Mutter Amy (Mila Kunis) ist im Dauerstress zwischen ihrer verwöhnten Familie, ihrem Chef und Schikanen im Schuleiterbeirat. Als ihr Mann dann auch noch fremdgeht, verabschiedet sie sich von dem spießigen Supermama-Leben und sagt allen den Kampf an….. herrlich garstig und humorvoll….

USA 2016 – D. Kristen Bell, Jada Pinkett Smith, Annie Mumolo R. Jon Lucas, Scott Moore – Filmstart am 22. September 2016.

Drohnensurfen heißt der neue Trendsport. Je mehr Propeller, um so größer der Motor den man an eine Drohne baut, desto mehr Gewicht kann sie heben. Freefly Systems Alta 8 ist entworfen worden, um eine schwere Videoausrüstung zu tragen, aber die acht Rotoren sind auch stark genug um einen Surfer auf einem Wakeboard zu schleppen. Ein neuer Sport ist erfunden. Und ist das überhaupt möglich? Das Video zeigt wie es geht….

Die siebzehnjährige Twylla ist kein Mädchen wie jedes andere: Sie ist die Verkörperung der Großen Göttin und wird als solche im ganzen Land verehrt – außerdem ist es ihr bestimmt, einmal den Kronprinzen zu heiraten. Doch ihr göttliches Schicksal bringt auch eine schreckliche Verpflichtung mit sich: Jeden Monat muss sie tödliches Gift trinken, gegen das nur sie, als göttliche Inkarnation, immun ist. Doch jeder, der Twylla berührt, wird von dem Gift infiziert und stirbt.

Twylla ist der einsamste Mensch der Welt. Wer kann schon ein Mädchen lieben, das regelmäßig Verbrecher und Verräter durch seine Berührung hinrichtet? Vor der alle erschrocken zurückweichen, sobald sie einen Raum betritt? Sogar der Kronprinz, der ja einmal ihr Mann werden soll, meidet sie.

weiterlesen »

Es wird immer besser. Zusätzlich zum Kabinentrolley dürfen Passagiere jetzt auch eine Handtasche oder Einkaufstüte mit an Bord nehmen. Die Sitzplätze können gleich bei der Buchung mit reserviert werden. Und das ist noch nicht alles: Die Flugzeuge erstrahlen jetzt in einem neuen Design mit Slimline-Sitzen für mehr Beinfreiheit, Kleiderhaken, LED-Beleuchtung und weniger Gelb. Hinzu kommt, dass die Kabinenbesatzung in einem neuen stylischen Look erscheint….

Die Bergkette Serra da Estrela (zu Deutsch “Stern-Gebirge”) durchzieht seit über 650 Millionen Jahren das portugiesische Festland. Es ist das höchste Gebirge des Landes und beherbergt Portugals einziges Skigebiet. Der Naturpark Parque Natural da Serra da Estrela umfasst mehr als 10.000 Hektar……

Die Bergkette Serra da Estrela (zu Deutsch “Stern-Gebirge”) durchzieht seit mehr als 650 Millionen Jahren das portugiesische Festland. Es ist das höchste Gebirge des Landes und beherbergt Portugals einziges Skigebiet. Der Naturpark Parque Natural da Serra da Estrela umfasst mehr als 10.000 Hektar.….weiter…..

weiterlesen »

In Rumänien macht die 13-jährige Nelly mit ihrer Familie Urlaub, seltsame Wahl, denkt sie. Doch als sie herausbekommt, dass die Familie dort ganz leben möchte, hat sie die Nase voll und haut einfach ab….toll und ungewöhnlich gespielt….

Dtl./Rumänien – 2015 – D. Flora Li Thiemann, Julia Richter R. Dominik Wessely – Filmstarts am 8. September.

Irlands Gewässer wurden 1991 zum Schutzgebiet für Wale und Delfine in Europa erklärt. Die Irish Whale and Dolphin Group bietet behutsames Whale Watching rund um die Insel an. Das Gewässer ist besonders artenreich, allein 24 Spezies listet die Irish Whale and Dolphin Group (IWDG) für die Irische See rund um die grüne Insel auf. Dazu gehören Finnwale, Buckelwale, Zwergwale, Orkas (Schwertwale), Delfine und Tümmler.

Als im Jahr 2013 die IWDG die Sichtung der „Blauwale von Kerry“ meldete glich das einem Wunder, das die Organisation nun behutsam erforscht. Aus diesem Grund gehören touristische Whale-Watching Touren in Irland nicht nur zum kommerziellen Abenteuervergnügen. Sie sind ein Bestandteil der stetigen wissenschaftlichen Beobachtung und Zählung der schwer gefährdeten Meeressäuger. Nicht alle Arten sind auf einmal anzutreffen.

Zwergwale und gewöhnliche Schweinswale kommen zuerst. Die größeren Bartenwale, wie der Finnwal und Buckelwal, sind meist erst in den Herbstmonaten von Oktober bis November zu sehen. Doch das ganze Jahr über sieht man Delfine und Tümmler. Orkas sind in den nördlichsten Breiten der grünen Insel unterwegs. Etwa bei Inishowen in County Donegal. Die Mitglieder der IWGD bieten kleinen Gruppen das intensive Erlebnis an, auf die Wale zu warten und dabei die Natur und die auch raue Irische See kennenzulernen….weiter geht es hier….