AufKurs-Reisen
Willkommen auf » Fliegen wir bald so in Urlaub? – Airbus testet fliegende Autos bis Ende 2017…

Fliegen wir bald so in Urlaub? – Airbus testet fliegende Autos bis Ende 2017…

Bis Ende des Jahres will Airbus ein selbst gesteuertes Flugzeug testen, um den Verkehr auf innerstädtischen Straßen zu reduzieren. Die Ankündigung wurde vom Vorstandsvorsitzenden der Aerospace Group, Tom Enders, auf der DLD-Digitaltech-Konferenz in München gemacht. Während seiner Keynote, sagte Enders, Airbus investiert und entwickelt in fahrerlose Technologien und künstliche Intelligenz, für eine Flotte von fliegenden Autos.

“One hundred years ago, urban transport went underground. Now we have the technological wherewithal to go above ground,” sagte Enders, und hofft, dass das Unternehmen fliegenden Einzelpersonenverkehr bis zum Ende des Jahres testen wird. “We are in an experimentation phase. We take this development very seriously,” sgate er. “If we ignore these developments, we will be pushed out of important segments of the business.” Enders bemerkte auch, wie sich die Entwicklung auch auf die Stadtplanung und die Infrastruktur auswirken könnte, das heißt, es müssenkeine Millionen mehr Brücken und Straßen investiert. Das Projekt wird bei Airbus im Projekt Vahana erkundet. Es entstand aus der Initiative “Urban Air Mobility”, die sich auf weniger konventionelle Fahrzeugkonzepte spezialisiert hat…..

Ein Kommentar

  1. Anton Schwabe




    Nein, danke ich nicht.

    Anton Sch.

Einen Kommentar schreiben