AufKurs-Reisen
Willkommen auf » Hyperloop One testet Passagierkapsel – Reisen wir so in der Zukunft?

Hyperloop One testet Passagierkapsel – Reisen wir so in der Zukunft?

Nachdem Hyperloop One vor ein paar Wochen eine funktionierende Version ihres Magnetschwebeschlittens erprobt hatte, meldet die Firma jetzt einen neuen erfolgreichen Versuch. Das Unternehmen testete erfolgreich die Passagierkapsel XP-1. Sie rauschte mit knapp über 310 Stundenkilometern 300 Meter durch eine Teströhre bevor die Bremsen ausgelöst wurden. Das Unternehmen arbeitet aber an einer Beförderungsgeschwindigkeit von bis zu 1.200 Stundenkilometern, ein weiter Weg. Die XP-1 ist eine Kapsel von 8,7 Meter Länge, 2,7 Meter Höhe und einer Breite von 2,4 Meter – zum Vergleich, 3,21 Meter hoch ist ein Zug der Berliner-U-Bahn, aber seltsamerweise genauso breit.

Ein Kommentar

  1. Allen Skyp




    Naja, nur für Mutige, die keine Platzangst haben.

Einen Kommentar schreiben