AufKurs-Reisen
Willkommen auf » ARTE-TV-Tipp – “Jane Austen’s Mansfield Park” – Sendetermine: Donnerstag – 2. November um 20.15 Uhr…

ARTE-TV-Tipp – “Jane Austen’s Mansfield Park” – Sendetermine: Donnerstag – 2. November um 20.15 Uhr…

Fanny Price wächst bei ihrer reichen, aber nicht sehr liebevollen Tante in Mansfield Park auf. Ihr Cousin Edmund ist ihr einziger Verbündeter. Mit 18 stellt Fanny fest, dass sie sich in Edmund verliebt hat … – “Mansfield Park” (2007) ist ein weniger bekannter, als satirisch geltender Roman der britischen Schriftstellerin Jane Austen, der im Jahr 1814 veröffentlicht wurde.

Fanny Price, aus ärmlichen Verhältnissen stammend, wurde schon als Kind von ihren Eltern zu ihrer reichen Tante Lady Bertram und deren Mann Sir Thomas nach Mansfield Park geschickt. Dort wächst sie wohlbehütet mit ihren zwei Cousins und zwei Cousinen auf, fühlt sich aber nie als Teil der Familie, da sie unter ihrer gefühlskalten Tante und den verwöhnten Cousinen leidet. Nur ihr Onkel Sir Thomas und ihr Cousin Edmund meinen es gut mit ihr. Aus der tiefen Freundschaft zu Edmund wird im Laufe der Jahre Liebe, die Fanny Edmund jedoch nie gesteht. Als Sir Thomas geschäftlich für längere Zeit verreisen muss, bekommt die Familie Besuch von dem Geschwisterpaar Mary und Henry Crawford. Die forsche Mary hat es auf Edmund abgesehen, während es sich Henry zum Ziel gesetzt hat, dessen Schwestern Julia und Maria den Kopf zu verdrehen. Dabei ist Maria bereits mit dem reichen Mr. Rushworth verlobt…..weiter hier….

Einen Kommentar schreiben