AufKurs-Reisen
Willkommen auf » ARTE TV – Xenius: Hubschrauber Das Verkehrsmittel der Zukunft? Nächste Ausstrahlung am Donnerstag, 26. Dezember um 06:15…

ARTE TV – Xenius: Hubschrauber Das Verkehrsmittel der Zukunft? Nächste Ausstrahlung am Donnerstag, 26. Dezember um 06:15…

Hubschrauber sind ein geniales Verkehrsmittel, sie brauchen keine Start- und Landebahn und kommen selbst in entlegenste Winkel. So sind sie in den Weiten Kanadas unentbehrlich. Doch ist der Hubschrauber auch eine sinnvolle Lösung für den Verkehr der Zukunft? Könnten Drohnentaxis eines Tages auch in den übervölkerten Metropolen ein Transportmittel für jedermann werden?

Hubschrauber sind ein geniales Verkehrsmittel, sie brauchen keine Start- und Landebahn und kommen selbst in entlegenste Winkel. So sind sie in den Weiten Kanadas unentbehrlich. Doch ist der Hubschrauber auch eine sichere und sinnvolle Lösung für den Verkehr der Zukunft? Dieser Frage geht „Xenius“ in Kanada und Europa nach. Die „Xenius“-Moderatoren Emilie Langlade und Adrian Pflug durchlaufen in einer kanadischen Flugschule eine Hubschrauberausbildung im Schnelldurchgang: Theorie, Simulatorflug und – für denjenigen, der sich besser im Simulator schlägt – ein Flug in einem echten Hubschrauber. Kann man die Grundlagen des Hubschrauberfliegens an einem Tag lernen? Einer der beiden wird das am Steuer zeigen müssen … Außerdem begleitet „Xenius“ einen Berufspiloten in Kanada, der sich ein Leben ohne Hubschrauber nicht mehr vorstellen kann. „Xenius“ checkt: Wie sicher ist der Senkrechtstarter eigentlich? Was passiert, wenn plötzlich der Motor ausfällt, kann man dann noch sicher landen? Und „Xenius“ fragt: Könnten Drohnentaxis, die Hubschrauber von morgen, eines Tages auch in den übervölkerten Metropolen ein Transportmittel für jedermann werden?

Einen Kommentar schreiben