AufKurs-Reisen
Willkommen auf » kinokino: „Mythos Cerro Torre“ – Reinhold Messner auf Spurensuche….

kinokino: „Mythos Cerro Torre“ – Reinhold Messner auf Spurensuche….

Ein unbezwingbarer Berg und seine vermeintliche Erstbesteigung sind das Thema des Dokumentarfilms. Der “unmögliche Berg” soll angeblich 1959 von Caesare Maestri und Toni Egger als erster erklommen worden sein. Beim Abstieg verunglückte Egger tödlich, die Kamera mit den Gipfelfotos ging verloren. Reinhold Messners Dokumentarfilm “Cerro Torre” rekonstruiert die Ereignisse und versucht zusammen mit internationalen Bergprofis eines der größten Rätsel des Alpinismus zu lösen: Ein Krimi über den kühnsten Berg der Welt. kinokino spricht mit Bergsteiger-Ikone Messner über Krisen, Gleichmut und Scheitern am Berg.

Einen Kommentar schreiben