AufKurs-Reisen
Willkommen auf » Umwelt

Im Frühjahr 1992 begann vor der Küste der ägyptischen Hafenstadt Alexandria eine der aufregendsten archäologischen Expeditionen der letzten Jahrzehnte: Der französische Unterwasserarchäologe Franck Goddio hatte sich aufgemacht, die antiken Hafenanlagen und das Palastviertel dieser im Jahr 331 vor unserer Zeitrechnung gegründeten Stadt zu finden. Sein Handwerkszeug: modernste Technik, die tief im Sediment verborgene Strukturen entdecken kann. Noch niemals zuvor waren Meeresarchäologen mit einem derartigen Aufwand den Geheimnissen der Menschheitsgeschichte auf der Spur gewesen. Jahre später erweiterte Goddio sein Suchgebiet…..

In der Bucht von Abukir entdeckte er sagenhafte Städte, vor mehr als tausend Jahren vom Meer verschlungen, riesige Tempel, kolossale Statuen – und den bislang größten, antiken Schiffsfriedhof der Welt. Das Buch schildert aus nächster Nähe diese aufregende Reise in die Vergangenheit, folgt Goddios Tauchern auf ihren abenteuerlichen Tauchgängen, zeigt das Leben an Bord seines Forschungsschiffes, beschreibt den Umgang mit den Funden und liefert spannende Einblicke in die wissenschaftlichen Ergebnisse…

weiterlesen »

Der Mensch hat die Meere schwer geschädigt. Greenpeace arbeitet für ein globales Netzwerk von Schutzgebieten, damit die Ökosysteme sich wieder erholen können. Die Liste der schonungslosen Ausbeutung ist lang: Überfischung, Öl- und Gasförderung, Sand- und Kiesabbau, die Einleitung von Giften und radioaktiven Stoffen… Das Meer braucht unseren Schutz. Meeresschutzgebiete sind ein wichtiges Werkzeug, um Arten und Lebensräume zu schützen und die Widerstandsfähigkeit der Meere zu stärken. In Schutzgebieten bleibt die Natur sich selbst überlassen. Hier dürfen weder Fische gefangen, noch Rohstoffe abgebaut werden, jede Form der Industrie ist tabu.

weiterlesen »

Jacques Cousteau (1910 bis 1997) ist in seiner Heimat ein Held in dieser 35 Millionen Euro teuren Filmbiografie kommt der Oscar-Preisträger jedoch nicht so gut weg. Wunderschöne magische tief blaue Unterwasserbilder und das tolle Ensemble sind trotzdem etwas fürs Herz………

Der chinesische Erfinder Youzhou Song hat ein Busvariant gegen die ständige Verkehrsbelastung entwickelt, ein Fahrbahnüberspannender Grätsch-Bus. Der Superbus soll Platz sparen, die Staus überwinden und mit bis zu 1400 Passagieren darüber hinweggleiten. Von der Kapazität vergleichbar mit einer U-Bahn, allerdings zu einem Bruchteil der Kosten. Im Juli soll die Teststrecke in der Stadt Qinhuangdao den Betrieb aufnehmen. Video nach dem Break.

weiterlesen »

Ein Mickey-Maus-förmiger Solarpark bringt seit kurzem erneuerbare Energien in Orlandos “Walt Disney World Resort” nach Florida. Die Maus besteht aus 48.000 Sonnenkollektoren, das massive 22-Morgen-Projekt ist die größte Solar-Anlage am Vergnügungspark und verfügt über Fünf-Megawatt-Kapazitäten, genug um 820 Haushalte zu versorgen. Diese Anlage versorgt nicht nur den Park, sondern auch die umliegenden Hotels. Der Solarpark ist ein Teil von Disney Plan ihren Kohlendioxid-Ausstoß bis 2020 um 50% zu reduzieren…..

Über 13,5 Prozent der derzeitigen Weltbevölkerung sind unterernährt, Millionen hungern jedes Jahr und die Situation wird noch viel schlimmer. Ein neuer UN-Bericht zeigt das die Weltbevölkerung voraussichtlich zwischen 9,5 und 13,3 Milliarden Menschen bis zum Jahr 2100 ansteigt. Hohe Geburtenraten und ein steigendes Durchschnittsalter in den einzelnen Ländern sind die Faktoren. Und nur wenige Menschen scheinen sich zu fragen, wie kann unser Planet mit so vielen Menschen existieren….

weiterlesen »

Wie viel Grün bedeckt die Erde? Jetzt haben wir eine Antwort, dank einer neuen von der NASA und der National Oceanic and Atmospheric Administration (NOAA) produzierten interaktiven Karte. Sie zeigt wie viel Pflanzen die Erde bedeckt. Mit Hilfe des Suomi NPP Satelliten, konnten Forscher ein Jahr lang Satellitenbildern auswerten und zu einem einzigen hochauflösenden Bild zusammensetzen. Es zeigt, welche Teile unseres Planeten am üppigster und auch welche davon mit sparsamster Vegetation bedeckt sind.
weiterlesen »

Aufgrund des Klimawandels schmilzt das Eis, und trotzdem plant die Reederei Crystal Cruises eine Luxuskreuzfahrt, “traverse the Northwest Passage.” Das Schiff Crystal Serenity geht im August 2016 auf die Pazifik-Atlantik Route, jenseits des Polarkreises. Seit Jahrhunderten regt diese Route die Fantasien von Entdeckern und Abenteurern an. Die Fahrt dauert 32 Tage und kostet ca. $ 20.000. Seitdem die Arktis schmilzt, beginnt das Gerangel, um die zugänglichen Schifffahrtsrouten und Mineralrechte. Der neue Klimawandel-Tourismus ist wie Katastrophen-Tourismus. Crystal Nordwest-Passage-Kreuzfahrt verspricht Kajak und Tundra Treks, hautnahe Sichtungen von Eisbären, Narwalen, Moschusochsen und Karibus.

weiterlesen »

Dieses beeindruckende Video zeigt alle Flüge in Europa an einem typischen Sommertag. Diese Daten-Visualisierung basiert auf echten Flugdaten. Das Video wurde von NATS, einer der Flugsicherung Anbieter in Großbritannien erstellt. Paul Beauchamp, von NATS, erklärt, wie das Video gemacht wurde, sehr cool…

Europe 24 from NATS on Vimeo.

Eissturm am Genfer See

Quelle presurfer